Steuerrecht

Update – Lohnsteuer Jahressteuergesetz

Januar 11, 2021 | Kategorie: Steuerrecht

Im Jahressteuergesetz 2020 wurden wiederholt viele notwendige Anpassungen an EU-Recht und EuGH-Rechtsprechung sowie Reaktionen auf Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs aufgenommen. Daher haben wir das komplette Gesetz hier zur Verfügung gestellt.

Die… …mehr.



Erweiterung der Angaben ab 2021 in der Lohnsteueranmeldung

Januar 5, 2021 | Kategorie: Steuerrecht

Bis 2020 hatte der Arbeitgeber die Summe der im Lohnsteuer-Anmeldungszeitraum einzubehaltenden und zu übernehmenden Steuerabzugsbeträge nach dem Zeitpunkt ihrer Entstehung einem Lohnsteuer-Anmeldungszeitraum zuzuordnen. Abweichend hiervon hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer… …mehr.



Senkung Pauschalsteuersatz BaWü Kirchensteuer

Januar 5, 2021 | Kategorie: Steuerrecht

Der Steuersatz für eine Pauschalierung der Kirchensteuer im vereinfachten Verfahren wurde zum 01.01.2021 von 5,5% auf 5,0% gesenkt (Kirchensteuergesetz des Bundeslandes Baden-Württemberg).



Corona-Bonus ist bis 30.06.2021 verlängert

Dezember 22, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Das Jahressteuergesetz 2020 regelt aktuell, dass die Auszahlung des Corona-Bonus noch bis Juni 2021 steuerfrei verbleibt.Trotzdem wichtig: Der Corona-Bonus bleibt befristet. Wird er erst mit dem Juni-Gehalt ausgezahlt, muss er… …mehr.



Verzicht auf gestellte Mahlzeiten und Verpflegungsmehraufwand

Dezember 16, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Die Verpflegungspauschalen sind auch dann zu kürzen, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer Mahlzeiten zur Verfügung stellt, diese vom Arbeitnehmer aber nicht eingenommen werden. Das hat der BFH im Fall einer… …mehr.



Klarstellungen zur steuerfreien Corona-Prämie in Höhe von 1.500 Euro

Dezember 16, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Mit Schreiben vom 09.04.2020 hat das BMF Zahlungen des Arbeitgebers zur Abmilderung der Belastungen der Arbeitnehmer aufgrund der Corona-Krise unter bestimmten Voraussetzungen bis zu einem Betrag von 1.500 Euro steuerfrei… …mehr.



Outplacement-Beratung: Finanzverwaltung sieht diese nicht als Weiterbildung

Dezember 15, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Seit 01.01.2019 gilt für Weiterbildungsleistungen des Arbeitgebers, die der Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit des Arbeitnehmers dienen, eine Steuerbefreiungsvorschrift ‒ § 3 Nr. 19 EStG. Jetzt hat sich die Finanzverwaltung erstmals zu… …mehr.



Finanzverwaltung liefert Update zur Aufladung von Elektrofahrzeugen und Elektrofahrrädern

Dezember 10, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Seit dem 01.01.2017 ist das kostenlose oder verbilligte Laden eines Elektro- oder Hybridelektrofahrzeugs im Betrieb des Arbeitgebers oder eines verbundenen Unternehmens für den Arbeitnehmer lohnsteuerfrei, wenn dieser Vorteil zusätzlich zum… …mehr.



Gehaltsextras

Dezember 7, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Steuerfreie oder pauschalversteuerte Gehaltsextras müssen in vielen Fällen (z. B. Kindergartenzuschuss) zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet werden. In drei Urteilen hatte der Bundesfinanzhof (1.8.2019, Az. VI R 32/18, Az.… …mehr.



bAV – rückwirkende Erhöhung Förderbeitrag für Geringverdiener

Oktober 14, 2020 | Kategorie: Steuerrecht

Betriebliche Altersvorsorge – Förderbetrag für Arbeitnehmer mit niedrigem Einkommen steigt rückwirkend

Der im Jahr 2018 eingeführte Förderbetrag (geregelt in § 100 EStG) zum Aufbau einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) für… …mehr.