Steuerrecht

Ermittlung des Elterngeld bei Steuerklassenwechsel

Kategorie: Steuerrecht

Wechselt der Elterngeldberechtigte die Steuerklasse im Bemessungszeitraum für das Elterngeld, wird die Steuerklasse angewendet, die am längsten Gültigkeit hatte. Dies gilt auch, wenn es mehrfache Wechsel der Steuerklasse gab. Dies… …mehr.



Reisekostenabrechnungen und Umgang mit fehlenden Belegen

Kategorie: Steuerrecht

Bei der Kontrolle der Reisekostenabrechnung stellt man in der Praxis immer wieder fest, dass Quittungen fehlen oder Arbeitnehmer rufen an und fragen, wie sie die Situation handhaben sollen, wenn sie… …mehr.



Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern zusätzlich zum Arbeitslohn oder mit Gehaltsumwandlung

Kategorie: Steuerrecht

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern betriebliche Fahrräder bzw. Elektrofahrräder überlassen möchten, stehen vor der grundsätzlichen Wahl, die Vorteile aus der Überlassung „on top”, also zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn, oder auf… …mehr.



Ist die Gestellung der BahnCard 100 steuerfrei nach dem neuen §3 Nr. 15 EStG?

Kategorie: Steuerrecht

Überlassen Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern eine BahnCard 100, darf der Arbeitnehmer die BahnCard uneingeschränkt nutzen. In der Praxis stellt sich immer wieder die Frage, ob die Gestellung der BahnCard 100 steuerfrei… …mehr.



Steuerliches Aus für bedingungslose Dienstwagennutzung bei „Minijob” im Ehegattenbetrieb

Kategorie: Steuerrecht

Nun liegt die Entscheidung des BFH vor: Die Überlassung eines Dienstwagens zur uneingeschränkten Privatnutzung ohne Selbstbeteiligung ist bei einem „Minijob”-Beschäftigungsverhältnis unter Ehegatten nicht fremdüblich. Der Arbeitsvertrag ist daher steuerlich nicht… …mehr.



Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern zusätzlich zum Arbeitslohn oder mit Gehaltsumwandlung

Kategorie: Steuerrecht

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern betriebliche Fahrräder bzw. Elektrofahrräder überlassen möchten, stehen vor der grundsätzlichen Wahl, die Vorteile aus der Überlassung „on top”, also zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn, oder auf… …mehr.



Steuerfreie Sonderzahlungen auf Kreditkarten sollen beendet werden

Kategorie: Steuerrecht

Immer mehr Arbeitergeber leisten ihren leitenden Arbeitnehmern gegenüber Sonderzahlungen in Form von Einzahlungen auf Prepaid-Kreditkarten. Auf diese Art können hohe Beträge bis zu EUR 10.000,- mit lediglich 30 Prozent als… …mehr.



Die neuen Spielregeln für die Nutzung von papiermäßigen und digitalen Essensgutscheinen

Kategorie: Steuerrecht

Arbeitgeber können die arbeitstägliche Verpflegung ihrer Arbeitnehmer abgabenbegünstigt bezuschussen: entweder in der eigenen Kantine oder mit Essensgutscheinen, die in Lokalen, Gaststätten und Geschäften eingelöst werden können. LGP erläutert die rechtssichere… …mehr.



Neue steuerfreie Kaufkraftzuschläge zum 01.01.2019

Kategorie: Entsendung, Steuerrecht

Entsendet der Arbeitgeber Arbeitnehmer ins Ausland, kann er deren höhere Lebenshaltungskosten vor Ort durch die Zahlung eines Kaufkraftausgleichs abgelten. Das BMF hat die nach § 3 Nr. 64 S. 3… …mehr.



Halbierte Bemessungsgrundlage – BMF beantwortet zwei Fragen

Kategorie: Steuerrecht

Für Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge, die im Zeitraum vom 01.01.2019 bis 31.12.2021 angeschafft oder geleast werden, wurde die Bemessungsgrundlage bei der Besteuerung der Privatnutzung halbiert. Das BMF hat in einem Schreiben… …mehr.